Starboard Foil GT Pure Surfshop
Starboard Foil GT Alu
1,299.00 800.00 In den Warenkorb
Angebot!

Starboard Foil GT Alu

800.00

-38%
Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Österreich & Deutschland: ab 50€ kostenloser Versand

  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Bestellungen werden innerhalb von 24h versendet

Beschreibung

Starboard Foil GT Alu

Unser “Sport-Modell” und der Best-Seller der Range, Starboard Foil GT Alu. Das GT Aluminium nutzt einen kürzeren Mast (75cm) für einen niedrigeren, kontrollierten Flug und größere Racing Wings für extra Speed und Performance. In der Carbon Version kommt das GT mit einem 85er Mast und extra Performance.

Facts:

schnelles, effizientes Foil mit großer Windrange

Wind range 8-20 knots
Front Wing 800
Tail Wing 330
Fuselage 75cm
Mast 75cm

Weitere Informationen findet ihr hier.

Foilsurfen auf Windsurfboards ist die perfekte Ergänzung zum normalen Windsurfen, wenn es um frühes Gleiten und Spaß bei Leichtwind geht. Dank des Tragflügels unter dem Board, dem sogenannten Foil (Hydrofoil), hebt sich das Board schon bei kleinen Geschwindigkeiten komplett aus dem Wasser und gleitet mit atemberaubendem Speed über der Wasseroberfläche.

Als erfahrener Windsurfer (Powerhalse, Wasserstart) geht es schnell, schon am ersten Tag wird man längere Strecken übers Wasser schweben. Der Weg bis zur ersten Halse auf einem Foilsurfboard ist allerdings lang, denn die gleichzeitige Steuerung von Richtung, Geschwindigkeit und Schwebehöhe ist komplex. Foilsurfen lernen ohne ausreichende Windsurferfahrung ist nicht sinnvoll.

Weitere Infos zum Starboard Foil GT findest du Hier.

How to Jibe? Nach den ersten erfolgreichen Schlägen auf einem Foilboard kommt mit der Halse eine neue Herausforderung auf euch zu. Eine saubere Halse zu fahren ist tatsächlich nicht so leicht, denn die Kontrolle der neuen Dimension ist hier besonders schwierig, da Fußsteuerung, Boardbelastung und Segelkontrolle exakt koordiniert werden müssen. Beim Windsurfen liefert das Wasser den Untergrund, in den eine Powerhalse über die Boardkante geschnitten wird. Beim Windfoilen erschwert die zusätzliche Dimension der Höhe diese Aufgabe erheblich.
Der Vorteil: Über das Durchgleiten braucht man sich kaum Gedanken zu machen, denn das ist mit dem Foil gar nicht anders möglich. Wenn der Foil richtig gehovert wird, dann behält er auch in der Kurvenfahrt seine Geschwindigkeit bei.
Dieses Hovern allerdings während der Kurvenfahrt auf einer konstanten Höhe durchzuführen und gleichzeitig den Radius des Turns beizubehalten, ist die große Herausforderung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Starboard Foil GT Alu“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.